TAUCHPARADIES KROATIEN
48/126
© by Kron Diving

Vela Draga

Position: 44°50.205`N - 14°48.969`E

Der Tauchplatz Vela Draga befindet sich in der gleichnamigen Bucht südwestlich der Insel Goli Otok. In der geschützten Bucht ist das Verlassen und die Rückkehr zum Tauchboot auch bei Bora, einem kalten böigen Fallwind, problemlos möglich.

Zum Tauchgang:

Wir folgen der Wand auf der linken Seite der Bucht wo wir zunächst auf einen sandigen Canyon stoßen um dann plötzlich einen Abgrund direkt vor uns finden. Wie viele der Tauchplätze in diesem Gebiet hat die Steilwand verschiedene Terrassen, so dass jeder Taucher für sich die richtige Tiefe wählen kann.

Die Wand ist voller Löcher in denen Tintenfische, Drachenköpfe, Meeraale, Hummer und mit etwas Glück auch Welse zu sehen sind. In den Schwämmen verstecken sich Nacktschnecken und Seepferdchen,

Auf dem Rückweg durch die flache Seite des sandigen Canyons befindet sich zwischen zwei Wänden ein Sandplateau. Die Farben die man hier vorfindet, weißer Sand und herrlich blaues Wasser, erinnert an das karibische Meer.  

Daten zum Tauchgang:

  • Tiefe: 5 bis 40 Meter
  • Schwierigkeit: für alle Levels geeignet
  • Tauchlampe mitnehmen!

Text by "Maddy" von Kron Diving


TAUCHBASEN vor Ort: Fakten, Tipps u. Insiderinformationen!


FACTs vor Ort:

Wohnen u. nächtigen
Dialog & Lesermeinungen