TAUCHPARADIES KROATIEN
33/122

Tenki-Riff

Position: 45°04.304'N – 14°43.293'E

Das an der OSTKÜSTE der Insel KRK gelegene TENKI-Riff ist für mich eines der schönsten und vor allem interessantesten Riffe in der oberen Adria.

An diesem spannenden Tauchplatz mit stufenförmig angeordneten Steilwänden, einem Tunnelsystem und kleinen Höhlen finden sowohl Anfänger, als auch fortgeschrittene Taucher interessante Gegebenheiten.

Das Riff, beginnt bereits drei Meter unter der Wasseroberfläche und fällt bis zu einer Tiefe von knapp 50 Metern ab. 

Auf einer Tiefe von 9 Metern befindet sich ein 5 Meter langer Tunnel, der breit genug ist, dass man auch paarweise hindurch tauchen kann und an dessen Ausgang es immer wieder große Drachenköpfe zu entdecken gilt.

Danach befindet sich rechter Schulter die erste Steilwand, welche bis ca. 20 Meter hinabfällt.

Für Fortgeschrittene lohnt es sich, die daruntergelegene Sandstraße zu überqueren um auf die 2. Steilwand zu gelangen. Diese ist mit traumhaften lila Gorgonien – Lampe nicht vergessen! - bewachsen, Federsterne sind in allen Arten und Farben zu bewundern und in den unzähligen Spalten lassen sich des öfteren sogar große CONGER-Aale entdecken. 

© by Christa D. - DIVE CENTER KRK


TAUCHBASEN vor Ort: Fakten, Tipps u. Insiderinformationen!

FACTS vor Ort:

Wohnen u. nächtigen
Skizze
Dialog & Lesermeinungen