TAUCHPARADIES KROATIEN
10/122
© by Starfish Diving

Steilwand Koversada

Position: 45°07.997`N - 13°37.054`E

Dieser Tauchplatz befindet sich am Eingang des Nationalparks Lim Fjord, nur 3 min Fahrzeit mit dem Tauchcenterbus entfernt. 

Es ist gewiss eine der besten Möglichkeiten entlang der Westküste Istriens vom Land aus tauchen zu gehen. 

Unter Wasser gibt es hier 2 verschiedene Tauchplätze, davon ist einer ist eine beeindruckende Steilwand mit vielen Spalten und kleinen Grotten und der andere ein steil abfallendes Riff mit Überhängen und einer Höhle. 

Beide Steilwände sind reich an Flora und Fauna und die Chance Hummer, Sepien, Oktopusse, Drachenköpfe und Congeraale zu anzutreffen ist groß. Außerdem ist hier die Heimat vieler Fischschwärme, und mit etwas Glück findet man in größeren Tiefen Heringskönige und in Flachbereich Seepferdchen oder Seenadeln. 

Falls man die rechte Steilwand betaucht, trifft man in 16 Meter Tiefe auf das Wrack eines kleinen Segelbootes. 

Diese Tauchplätze sind geschützt vor Wellen und Strömungen und somit bei jedem Wetter betauchbar.

Infos zum Tauchgang:

  • Tiefe: 3-30 m
  • für Anfänger und Fortgeschrittene

© Text- u. Bildmaterial by Starfish Diving - Vrsar


TAUCHBASEN vor Ort: Fakten, Tipps u. Insiderinformationen!

FACTS vor Ort:

Wohnen u. nächtigen
Skizze
Dialog & Lesermeinungen