TAUCHPARADIES KROATIEN
46/126

GRGUR - AQUARIUM

Position: 44°52.718`N - 14°45.540`E

Das Aquarium, eine Steilwand im Norden der unbewohnten Insel Grgur ist nur mit dem Tauchboot zu erreichen. 

Die Steilwand, bedeckt mit gelben und orangefarbenen Schwämmen, an der linken Schulter haltend, tauchen wir vorbei an Löcher und Spalten bis in die Tiefe von 40 Meter ab. 

Meeraale, Tintenfische und Hummer bevölkern die Ritzen und Spalten. Nacktschnecken der verschiedensten Art verstecken sich unter den Schwämmen. Schwer zu sehen ist die "Gelbe Tylodina" die sich auf den gelben Schwämmen versteckt hält.

Am Rückweg, mit der rechten Schulter zur Wand und nach oben blickend, sieht man Schwärme von Riffbarschen und die verschiedensten Arten von Brassen.

Der Sicherheitsstopp findet in der Nähe des Ankers im flachen Bereich statt. In diesem Bereich sind Anemonen zu finden. Heringsgarnelen oder Seespinnen verstecken sich darin.

Der Tauchplatz „Aquarium“ kann für flache Tauchgänge sowie einem tiefen Tauchgang Anreiz bieten.

Der Tipp von "Kron Diving": Einfach an der Wand bleiben und die Tiefe einhalten.

Textinspiration durch KRON-Diving/Rab


TAUCHBASEN vor Ort: Fakten, Tipps u. Insiderinformationen!

FACTs vor Ort:

Wohnen u. nächtigen
Dialog & Lesermeinungen