TAUCHPARADIES KROATIEN
89/114
© by Sebastian Theilig

Fresh water springs of Drasnice

Position: 43°13.500`N - 17°06.150`E

Der auch für Anfänger geeignete Tauchplatz befindet sich ca. 40 Bootsminuten (4sm) südlich von Tucepi und ist nur mit dem Boot zu erreichen. 

In der Bucht vor Drasnice befinden sich in einer Tiefe von 5 bis 37 Meter die Süßwasserquellen von Drasnice

Beginnend an einem Felsen in der Bucht, welcher von 1m bis 8m unter der Wasseroberflache reicht, taucht man über Verschneidungen und Risse im Grund hinweg. Aus diesen Rissen und Löchern strömt  mineralstoffreiches Süßwasser ins Meer. 

Besonders im Frühling und nach Regenfällen ist der Wasseraustritt stark. Das Süßwasser tritt an die Oberfläche und verteilt sich da in alle Richtungen, wodurch die Oberfläche um die Süßwasserquellen viel kühler ist als das Wasser darunter.  

Der Tauchplatz bietet eine große und faszinierende Arten- und Farbenvielfalt, sowie zahlreiche kleine Schluchten, die immer etwas zu entdecken bereithalten. 

Schnecken aller Art, Seehasen, große Fischschwärme, Zahnbrassen, Süßwasserschlieren, Risse und Senktöpfe begeistern nicht nur den Unterwasserfotografen.  

Unmittelbar bei den Quellen ist das Wasser verschliert und unklar. Es bestehen Oberflächenströmungen.

© by Sebastian Theilig - Butterfly Diving in TUCEPI

FACTS vor Ort:

Wohnen u. nächtigen
Dialog & Lesermeinungen