TAUCHPARADIES KROATIEN
63/126
© by Detlev Loll

Die Steilwand von Babuljasi

Position: 43°52.632`N - 15°20.978`E

Die Insel Mali u. Veli Babuljasi, zwischen Zut und Pasman gelegen, zeichnen sich durch üppige Gorgonienwälder und einer hervorragenden Sichtweite unter Wasser aus.

Die 55 Meter in die Tiefe gehende Steilwand, im Westen der Insel Mali Babuljas, zieht uns Taucher in Ihren Bann. 

Gorgonien, lila und rote Fächerkorallen sowie hellgelbe Strauchkorallen findet man bereits ab 25 Meter Tauchtiefe. Die Felder mit den blau/ violetten Gorgonien wachsen ca. 5 Meter tiefer.

Katzenhaie, Conger-Aale, Meerjunker und riesige Drachenköpfe bevölkern das Revier rund um die Inseln. In den Spalten und Rissen verstecken sich Langusten und Oktopusse. Katzenhaie trifft man meist am sandigen Grund der Steilwand an.

Tipps zum Tauchplatz:

  • Sowohl für Anfänger und fortgeschrittene Taucher mit Tiefenerfahrung geeignet
  • Die blau/violett-färbigen Gorgonien erstrahlen in ihrer Farbenpracht nur im Schein einer UW-Lampe


TAUCHBASEN vor Ort: Fakten, Tipps u. Insiderinformationen!

FACTS vor Ort:

Wohnen u. nächtigen
zur Fotogalerie
Dialog & Lesermeinungen