TAUCHPARADIES KROATIEN
92/126

Das Wrack der MEJE

Position: 43°20.358'N - 16°24.590'E

Nördlich zwischen den Inseln Brač und Šolta finden wir bei der Insel Mrduja eine wunderschön mit gelben Gorgonien bewachsene Steilwand an deren Fuß das Wrack der "Meje" liegt. Das für Taucher versenkte Fischerboot liegt in einer Tiefe von bis zu 45 Meter.

Angebracht, in Bezug auf die Tiefe, wären zwei getrennte Tauchgänge – Steilwand und für geübtere Taucher das Wrack als eigenständiger Tauchgang zu empfehlen, wobei das Auftauchen vom Wrack entlang der Steilwand erfolgt.

Im glasklaren Wasser finden UW-Fotografen beim Wrack die besten Fotobedingungen um den Schiffsrumpf des Holzschiffes und die äußerst sehenswerten Aufbauten und Kabinen abzulichten.

Der Tauchplatz ist für Fortgeschrittene- und TEC Taucher zu empfehlen.


TAUCHBASEN vor Ort: Fakten, Tipps u. Insiderinformationen!

FACTS vor ORT:

Wohnen u. nächtigen
Dialog & Lesermeinungen